RSS

Jetzt bloggt er auch noch…!

15 Jun

Ich gestehe: Früher ™ empfand ich Blogs als eine Seuche. Nun hat sich das Verständnis des Wortes Blog in den letzten Jahren grundlegend geändert, es ist eine ernstzunehmende Blogosphäre entstanden. Bezeichnete noch vor einigen Jahren ein Blog in aller Regel ein tatsächlich öffentlich im Web geführtes Tagebuch mit privaten Befindlichkeiten, die eigentlich niemanden interessieren, findet man heute darunter auch Fach- und Wissenschaftsblogs. Unwichtige „Statusmeldungen“ wie den letzten Friseurbesuch und ein Foto vom Carpaccio des vergangenen Abends findet man nun eher bei Facebook oder Twitter.

Nun werde ich hier sicherlich keine wissenschaftlichen oder hochgeistigen Abhandlungen verfassen. Aber vielleicht gelingt es mir ja, einige bisher noch nicht so recht verarbeitete Gedanken in essayistischer oder kolumnistischer Form in Bildpunkte zu bringen.😉 Wenn es dann der eine oder die andere interessant findet, um so besser.

Vielen Dank an Southgeist für die Gelegenheit, mich erst einmal sechs Wochen lang als Gastblogger auf Iberty zu betätigen. Ich muss gestehen: Ich wurde erfolgreich angefixt. Die tragische Konsequenz der Aktion ist also ein weiteres Blog, das eigentlich niemand braucht. Meine Beiträge dort habe ich hier ebenfalls eingestellt, um nicht mit einem völlig leeren Blog beginnen zu müssen.

Ich bin selbst gespannt, wie sich das entwickelt, und ob es eine dauerhafte und regelmäßige Betätigung wird, oder ob es wieder einschläft.

 
5 Kommentare

Verfasst von - 2011/06/15 in Dies und das

 

5 Antworten zu “Jetzt bloggt er auch noch…!

  1. Gnu1742

    2011/06/15 at 18:51

    Allmächd, na…

     
  2. Achim Raschka

    2011/06/15 at 19:36

    Mmh, der Name kommt mir bekannt vor ….

     
  3. mazbln

    2011/06/15 at 20:15

    Willkommen in der Blogosphäre.

     
  4. finanzer

    2011/06/15 at 20:55

    Willkommen und viel Erfolg🙂

     
  5. Rob Irgendwer

    2011/06/17 at 23:40

    Ein geflügeltes „gefällt mir“ könnt ich schreiben, find ich aber zu einfach… Daher: Glückwunsch! Allzeit den richtigen Gedanken zur richtigen Zeit auf der Tastatur!

     
 
%d Bloggern gefällt das: